EU Digitalgesetzgebung

Interview mit Tiemo Wölken, MdEP (SPD)

In der dieser Folge geht es um die aktuelle Digitalgesetzgebung in der Europäischen Union.

Zu Gast habe ich den SPD Europa-Abgeordneten Tiemo Wölken aus Niedersachsen. Tiemo Wölken ist unter anderem Mitglied des Rechtsausschusses.

Mit Tiemo Wölken habe ich über das europäische Gesetzgebungsverfahren, insbesondere über den Trilog gesprochen. Natürlich interessierte mich seine Meinung zur Chat-Kontrolle und den AI Act. Gesprochen haben wir auch über den Digital Service Act und den Digital Markets Act und natürlich über die Frage, was aus der ePrivacy – Verordnung wird, die ja eigentlich mit der Datenschutz-Grundverordnung kommen sollte.

Links:

https://www.tiemo-woelken.de/https://de.wikipedia.org/wiki/Tiemo_W%C3%B6lken https://www.europarl.europa.eu/meps/de/185619/TIEMO_WOLKEN/home

https://www.instagram.com/woelken/

https://www.youtube.com/woelken

TEILEN Sie den Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.